Das Museum in Sensburg (Mrągowo)

2014-07-04 12:13:21 (ost. akt: 2016-09-12 10:21:12)

Das Museum in Sensburg (Mrągowo)
In den Jahren 1945-1965 besaß Sensburg kein Museum. Erst 1966 entstand unter Betreuung des Kulturhauses die Historische Regionalkammer, und mit dem Beschluss des Nationalen Kreisrates in Sensburg wurde im Jahre 1966 das Museum für Sensburger Land gegründet, das im Jahre 1975 in das Museum Sensburg als eine Niederlassung des Museums für Ermland und Masuren verwandelt wurde. Den heutigen Sitz des Museums bilden ein Rathaus aus dem 19. Jahrhundert und das Gebäude des sog. „Bosnischen Wachturms” (Strażnica Bośniacka). Das Museum sammelt die Andenken der Region-, Kreis- und Stadtgeschichte im Bereich der Archäologie, Geschichte und Münzkunde, der Ethnografie, des Schrifttums, der Gegenwarts- und Volkskultur. Im Museum werden die Exponate in Dauer- und Sonderausstellungen präsentiert.

Kalendarium

« wtorek, 23 października 2018 »
Pn Wt Śr Czw Pt So N
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Zobacz pełne kalendarium »

Samorzad Wojewodztwa

Poznaj lepiej nasz region:

facebook youtube

wtorek 23 Października
  • Kwartalnik IV/2018
  • Oferta najmu sal
  • Film promocyjny Muzeum Warmii i Mazur w Olsztynie
  • Katalog on-line biblioteki Muzeum Warmii i Mazur w Olsztynie
  • Doposażenie pracowni edukacyjnych Muzeum Przyrody - baner
  • Archeologiczna mapa Olsztyna i okolic
  • Strona projektu: